Fingerfood mit und von Sebastian

Am 5.8. ab 18:00 Uhr Garten

Die meisten kennen Sebastian aus der „Kiezkantine“, für die und für die „Radtour für Obdachlose“ kocht er schon seit geraumer Zeit. 

Veröffentlicht am

Kachelworkshop

Vom 1.-7.2022, täglich von 10:00–14:00
mit Petra im Garten
Für alle offen und kostenlos

Viele Kacheln sind da!
Komm rein in den Garten und kachel mit! Manches kaputtes wieder mit neuem Mosaik auffrischen. Manches neues Muster legen 🙂

Bringt bitte Essen und Trinken für euch selbst mit.

Schachbrett-Tisch 🙂

Veröffentlicht am

Beete-Plenum / Vegetable-Plenary

Sonntag 24. April um 11:00 Uhr
Sunday April 24 at 11 o’clock

++++++++++ English below ++++++++++

Der Frühling ist da! ACHTUNG an alle Gärtner:innen

–Ihr bepflanzt bereits ein Beet hier?
–Ihr möchtet gerne mitgärtnern ?
Kommt zum Beete-Plenum am Sonntag,
den 24.04.22 von 11–12:30 Uhr
(Das normale Plenum beginnt ausnahmsweise an diesem Sonntag erst um 12:30)
– Kennenlernen & Beete-Rundgang
– Gemeinsamer Austausch, Unterstützung und Organisation

Spring has come! HELLO Gardeners

– You are already planting a bed here?
– You would like to do some regular gardening?
Please come by to the Vegetable Garden plenary
on Sunday, 24.4.22 at 11:00–12:30 pm
(The normal Sundays-Plenary exceptionally starts at 12:30)
– Get to know each other & tour of the beds
– Share experience, support, organisation

Veröffentlicht am

WELCOME ALL – Exchange meeting for people from Ukraine

Now! Every Sunday, 14:00–17:00 open Garden with Coffee, Tea, and Cake!

People reaching Berlin from Ukraine face many new and changing laws
and regulations. Much is still unclear, especially for those without Ukrainian citizenship. Many BPoC refugees have experienced discrimination on the journey, and experience further discrimination in Berlin.
We will meet and discuss different perspectives, right of abode, housing, social benefits, education, etc. We will help each other to find ways through this
confusion.

Come on by! We’re looking forward to seeing you there!


Solidarity students from different universities will be there and try to answer your questions.

Who wants to contribute, bring a cake 🙂


++++++++++++++++++++

WELCOME ALL – ab Sofort jeden Sonntag 14–17 Uhr offener Garten mit Kaffee, Tee & Kuchen.

Wir treffen uns und tauschen uns aus über Perspektiven, Bleiberecht, Wohnungen, Sozialleistungen, Studium, etc. In den letzten Wochen sind viele neue Gesetze und Regelungen für Menschen beschlossen worden, die aus der Ukraine nach Berlin kommen. Viele BIPoC-Geflüchte haben auf dem Weg Diskriminierung erfahren müssen und erfahren weitere Diskriminierung in Berlin.
Insbesondere für Personen ohne ukrainische Staatsbürger:innenschaft ist vieles noch unklar. Wir helfen uns gegenseitig in diesem Durcheinander.

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch!

Es werden solidarische Studierende aus verschiedenen Universitäten da sein
und versuchen eure Fragen zu beantworten.

Wer beitragen möchten, bringt einen Kuchen mit 🙂

Soli-Kuchenbasar, So.13.3, 15 Uhr

Solidarität mit allen Menschen aus der Ukraine

Wir haben viel Kuchen gebacken und möchten
ihn am Sonntag mit euch gemeinsam essen!
Der Kuchen ist auf Spendenbasis.
Bringt gern eure Freund:innen mit.

Das gesammelte Geld geben wir an:
NGO Libereco, sie leisten humanitäre Soforthilfe in der Ostukraine
https://www.lphr.org/en/humanitaere-soforthilfe-fuer-die-ukraine/

„Gemeinsam mit unserer ukrainischen Partnerorganisation Vostok SOS hat Libereco eine umfangreiche Hilfsaktion für die Ukraine gestartet. Ziel ist es, die dringendsten Bedürfnisse der Menschen in der unmittelbaren Gefahrenzone zu befriedigen, ihnen Medikamente und Verbandsmaterial zu bringen, sie bei der Evakuierung zu unterstützen und eine vorübergehende Unterkunft zu finden.Vostok SOS hat mehrere Telefonhotlines eingerichtet. Dort und über das Internet können die Betroffenen um Hilfe bitten. Gleichzeitig sind Vostok SOS-Mitarbeiter an der Front, um direkte Hilfe zu leisten. Die Arbeit der Teams vor Ort, die Mobilisierung von Freiwilligen und die operative humanitäre, medizinische, psychologische und juristische Arbeit kosten Geld. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie unsere humanitäre Hilfskampagne mit einer Spende unterstützen würden. Jeder Betrag hilft, Familien zu evakuieren, medizinische und humanitäre Hilfe zu organisieren, zerstörte Häuser zu reparieren, die Zivilbevölkerung zu schützen und Trauma-Therapie zu leisten.“

Veröffentlicht am

GARTENBUCH 2021

FRISCH AUS DER PRESSE!
Hier geht’s zum Issue-Link Gartenbuch 2021:

Veröffentlicht am

Ökologischer Rundgang durch den Garten

Alle willkommen !

Samstag 19. Februar
um 13 Uhr

Wir gehen durch den ganzen Garten und sprechen über Pflanzen, Tiere und den Boden darüber wie sich der Garten verändert. 
Wir sprechen auch über darüber welche Arbeiten wir uns für nächste Zeit vornehmen.
Wer nach dem Rundgang noch Lust und Zeit hat, kann bei der Gartenarbeit mitmachen.

Der Rundgang dauert eine bis anderthalb Stunden.  
Es ist auch ein guter Einstieg, wenn ihr Lust habt im Garten mitzumachen.

Bitte mitbringen:
Warme Kleidung und Schuhe die zum Wetter passen.
Trinkwasser und vielleicht etwas Kleines zu Essen.

***

Dieser Rundgang findet alle paar Wochen statt.
Achtet auf die Aushänge !

Veröffentlicht am